Oberkircherstraße nach dem Einsatz

Unwetterbedingte Einsätze

Am gestrigen Abend wurden wir zu mehreren Einsätzen Aufgrund des Unwetters gerufen.

Zum einen war ein Baum am Ortsausgang Richtung Oberkirchen auf ein Fahrzeug gestürzt. Die Fahrzeugführerin wurde nicht verletzt. Im gleichen Bereich brach noch ein starker Ast ab und musste, wie oben genannter Baum, durch uns beseitig werden.

Auf höhe der Wassertretanlage wurden ebenfalls mehrere Bäume durch uns beseitigt, die hier auf die Straße fielen.

Den Meldungen auf umgestürzte Bäume auf der „Hauptstraße“ in Richtung Herchweiler i.O. sowie Osterbrücken wurde durch uns nachgegangen. Hier waren die Kameraden aus aus Herchweiler schon vor Ort und beseitigten die Einsatzstellen.

Der Fußweg entlang des Wilmesbaches von der Hauptstraße Richtung Spiel-/ Sportplatz wurde durch uns gesperrt. Hier hat der Regen zwei Rinnen ausgewaschen die ca. 3 Meter lang und ca. 50 cm tief sind.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.